Klassifizierung

Kremstal DAC und Kremstal  DAC Reserve stehen für trockene fruchtbetonte Weine der Rebsorten GV und Riesling, welche zu 100% im Weinbaugebiet Kremstal geerntet, vinifiziert und abgefüllt werden.

Kremstal DAC steht für die klassischen Weine des Gebietes, die sich durch feine Frucht, Eleganz und Finesse definieren. Deren ERSTE LAGEN Weine zeichnen Substanz und Langlebigkeit aus.

Kremstal DAC Reserve sind herausragende Weine, die nur von den besten Lagen und ältesten Rebstöcken stammen. Diese Spitzenweine vereinen Dichte mit Finesse. Weine von den ERSTEN LAGEN zeichnen sich durch Kömplexität und großes Lagerpotential aus.

Weine aus Niederösterreich spiegeln die traditionellen Rebsorten des Donauraumes wider, die trocken bis süß ausgebaut sind.