Kremstal DAC

RIED WACHTBERG Grüner Veltliner

  Erste Lage ÖTW

Die südlich ausgerichteten Terrassen der Ried Wachtberg haben einen vom Löss dominierten Mischboden und befinden sich direkt hinter der Altstadt von Krems. Ein zartwürziger Grüner Veltliner mit frischer Säurestruktur. Zitrus und feine Mineralik im Abgang. Stelvin.

Wine Spectator - Kim Marcus: Wachtberg 2013  92/100

WIEDEN Grüner Veltliner

Umgeben von einer massiven Mauer, schließt der Weingarten Wieden direkt an den Undhof mitten in Stein an. Veredlungen der alten Wieden GV-Rebstöcke finden sich auch auf den Terrassen des direkt an die Wieden anschließenden Kreuzberges. Dies ist ein geschmeidiger, feinmineralischer Veltliner. Stelvin

Sydney Morning Herald – Huon Hook: Wieden&Berg 2010
Top 50 wines of summer 91/100

FRANCISCUS MESSWEIN Grüner Veltliner

Von Löss-Terrassenlagen, gepachtet vom Propstei-Weingut Krems, stammt dieser rassige Grüner Veltliner. Vinifiziert in der alten Tradition der Messweine - extrem trocken. Stelvin

Jancis Robinson: Messwein 2010:  16,5/20
A real racehorse with plenty of sinew.

RIED KÖGL Riesling

Erste Lage ÖTW

Südlich ausgerichtete Terrassenlage mit stark verwittertem Urgesteinsboden mit kristallinem Schiefer. Feine Blütenaromen, prägnante Rieslingfrucht mit feinmineralischer Note und großer Finesse. Sehr eleganter Wein mit köstlichem Abgang. Glasverschluß.

Wine Spectator - Kim Marcus: Undhof Kögl 2013  92/100
Wine Spectator – Kim Marcus:  Undhof Kögl 2009
Top 100 wines of the year 2011; 92/100.

VON DEN TERRASSEN Riesling

Gewachsen auf Urgesteins-Berglagen, zeichnen diesen Wein feine Steinobstanklänge und zarte Blütenaromen aus. Ein feiner Riesling mit klarer Sortentypizität. Stelvin