Geschichte

Geschichte

In New Zealand wurde erstmals im Jahr 1820 Wein angepflanzt. Schon 30 Jahre zuvor hatte der Urahn von Dr. Bert Salomon am anderen Ende der Welt in erster Generation das Weingut SALOMON UNDHOF in Österreich begründet.

Christopher Andrew, New Zealander in 4. Generation, kam 2008 auf das Weingut SALOMON UNDHOF zur Ernte. Chris ist Absolvent der oenologischen Fakultät der Lincoln University in Christchurch / New Zealand und ein äußerst einfühlsamer und erfahrener Winemaker.

Bert starete ein Joint Venture mit Chris als Partner in New Zealand. Das Joint Venture SALOMON & ANDREW ist die phantastische Verbundenheit zweier Welten durch den Weinbau.